Bezahlbar wohnen

Rund 36 Prozent ihres Konsumbudgets gaben private Haushalte 2015 in Deutschland für den Bereich Wohnen, Energie und Wohnungsinstandhaltung aus. Bei Einpersonenhaushalten war der Anteil mit 41Prozent am höchsten.